Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×

Willkommen bei Flüge Buchen

Wir nutzen zu technischen und Marketingzwecken auf unserer Website Cookies und andere ähnliche Tracking-Technologien (unsere eigenen und solche von Drittanbietern innerhalb und außerhalb der EU). Wenn Sie mit deren Nutzung, einschließlich der Datenübermittlung außerhalb der EU gemäß unserer Cookie-Richtlinie einverstanden sind und fortfahren möchten, klicken Sie bitte auf „Alle akzeptieren und auf der Seite fortfahren“.

Gehen Sie zu und ändern Sie Ihre Konfiguration, um Ihre Präferenzen festzulegen oder klicken Sie hier, um ohne nicht-notwendige Cookies fortzufahren.

Datenschutzerklärung

Letzte Aktualisierung: Juni 2021

Wir wissen, wie wichtig es ist, Ihre Privatsphäre und Ihre Rechte in Bezug auf den Datenschutz zu schützen. Das Internet ist ein sehr mächtiges Medium in Bezug auf die Übermittlung personenbezogener Daten. Aus diesem Grund verpflichten sich die lastminute.com Group und alle zur Gruppe gehörenden Unternehmen („lm-Group“), die geltenden Gesetze zum Schutz personenbezogener Daten und zur Sicherheit derselben einzuhalten, um eine sichere, kontrollierte und vertrauliche Navigation für Nutzer zu gewährleisten, die die Website besuchen und/oder nutzen und/oder unseren Vergleichsdienst nutzen (im Folgenden: „Nutzer“).

Diese Datenschutzerklärung beschreibt, wie wir personenbezogene Daten erfassen, verwenden, verarbeiten und offenlegen, wenn Sie auf unsere Website zugreifen und sie und unsere Dienste nutzen, insbesondere:

1. Wer ist der für die Verarbeitung der Daten verantwortlich?

2. Welche Datenkategorien erheben und verwenden wir?

3. Warum und wie erheben wir Daten?

4. Wer sieht, empfängt und nutzt die Daten und wo geschieht das?

5. Wie lange werden die Daten gespeichert?

6. Welche Datenschutzrechte gelten und wie können sie ausgeübt werden?

7. Kontaktdaten des Datenverantwortlichen

8. Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten

9. Informationen zu Cookies

10. Hinweise zur Datenschutzerklärung von Facebook

11. Aktualisierung und frühere Versionen dieser Datenschutzerklärung

 

Dieses Dokument informiert den Nutzer auch darüber, wie er seine Rechte (einschließlich des Widerspruchsrechts in Bezug auf einen Teil der von uns durchgeführten Datenverwaltung) ausüben kann. Weitere Informationen zu den Rechten und deren Ausübung finden Sie in den folgenden Abschnitten.

Für den Fall, dass diese Datenschutzerklärung einen Begriff enthält, der nicht ausdrücklich definiert ist (wie „Dienstleistung“ oder „Website“), versteht es sich, dass die Definition dieses Begriffs jener entspricht, die in den vertraglichen Geschäftsbedingungen des Unternehmens angwendet wird.

 

1. Wer ist für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten verantwortlich?

Wie in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Nutzung der Website angegeben, werden diese Dienstleistungen von Blue SAS bereitgestellt, dem Eigentümer der Website. Wenn die Begriffe „Unternehmen“, „wir“, „unser“ oder „Datenverantwortlicher“ in dieser Datenschutzerklärung enthalten sind, beziehen sie sich daher insbesondere auf:

Blue SAS, eine nach französischem Recht gegründete Gesellschaft mit der Nummer 490 641 354 und Sitz in 14, rue d’Uzès – 75002 Paris, Frankreich, die für die personenbezogenen Daten der Nutzer gemäß dieser Datenschutzerklärung verantwortlich ist (im Folgenden: „Unternehmen“, „wir“, „unser“, „Datenverantwortlicher“).

2. Welche Datenkategorien erheben und verwenden wir?

Wenn Sie (als „Nutzer“) die Website besuchen und den Vergleichsdienst verwenden, erheben wir die folgenden Kategorien personenbezogener Daten:

2.1. Vom Nutzer zur Verfügung gestellte personenbezogene Daten 

Wenn die oben genannten personenbezogenen Daten angefordert werden, sind sie für die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags zwischen uns und dem Nutzer und für die Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtungen erforderlich, ausgenommen wir benötigen die Einwilligung der betroffenen Person als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung und für unser berechtigtes Interesse. Ohne diese Daten sind wir möglicherweise nicht in der Lage, alle erforderlichen Dienstleistungen zu erbringen.

Es ist wichtig, dass alle angegebenen personenbezogenen Daten korrekt sind. Es gilt unter anderem sicherzustellen, dass die von uns gespeicherten Kontaktdaten (einschließlich der E-Mail-Adresse) stets aktuell sind.

 

2.2. Automatisch von unserer Website, telefonisch und/oder durch Dritte erfasste personenbezogene Daten

Weitere Informationen zu den Zwecken, für die wir diese Informationen sammeln und verwenden, finden Sie im Abschnitt zu den Cookies dieser Datenschutzerklärung (9. Informationen zu Cookies). Bitte beachten Sie, dass personenbezogene Daten auch mit Cookies verknüpft sein können, z. B. um Reisesuchen in Ihrem persönlichen Konto zu speichern, wenn Sie sich für den Dienst registrieren, und/oder um Informationen darüber zu sammeln, wie Sie unsere Produkte und Dienstleistungen nutzen.

 

3. Warum erheben wir Daten?

Im Allgemeinen verwenden wir personenbezogene Daten, um die angeforderten Dienste bereitzustellen, Kunden zu unterstützen, wichtige Änderungen an unserer Website zu melden und Inhalte und Werbung vorzuschlagen, von denen wir glauben, dass sie für den Nutzer von Interesse sein könnten. Im Einzelnen:

Warum?

A. Um das für die Erbringung der angeforderten Dienstleistung begründete Vertragsverhältnis in allen seinen Phasen und durch jede mögliche Integration und Änderung zu errichten und aufrechtzuerhalten oder auf Verlangen des Nutzers in Bezug auf vorvertragliche Maßnahmen zu handeln (z. B. um auf Zweifel und Bedenken des Nutzers zu reagieren). Informationen im Zusammenhang mit unserer Diensterbringung und/oder zur Bereitstellung von Klarstellungen oder Unterstützung an den Nutzer können per E-Mail, Telefon oder einer anderen ähnlichen Technologie gesendet werden.

Wie lautet die rechtliche Grundlage?

Zur Erfüllung eines Vertrags oder zur Durchführung von Maßnahmen im Zusammenhang mit einem Vertrag (d. h. zur Erbringung der angeforderten Dienstleistungen und/oder zur Bereitstellung von Klarstellungen oder Unterstützung für den Nutzer)

 

Warum?

B. entfällt 

 

Warum?

C. Für die Erfüllung der gesetzlichen, behördlichen und Compliance-Anforderungen und Beantwortung von Anfragen von Behörden oder Strafverfolgungsbehörden, die eine Untersuchung durchführen.

Wie lautet die rechtliche Grundlage?

Zur Einhaltung des Gesetzes (d. h. zur Weitergabe personenbezogener Daten an Regulierungsbehörden)

 

Warum?

D. Um eine aggregierte statistische Analyse anonymer Gruppen durchzuführen und sehen zu können, wie unsere Website und unsere Dienste genutzt werden, und um die Leistung unseres Geschäfts zu überprüfen. 

Wie lautet die rechtliche Grundlage?

Zur Verfolgung unserer berechtigten Interessen (d. h. zur Verbesserung unserer Website, ihrer Funktionalität und unserer Dienstleistungen)

 

Warum?

E. entfällt 

 

Warum?

F. entfällt

 

Warum?

G. entfällt 

 

Warum?

H. Zur Aufrechterhaltung der Sicherheit unserer Website und Systeme und zur Verhinderung und Aufdeckung von Sicherheitsvorfällen und anderen Straftaten.

Wie lautet die rechtliche Grundlage?

Zur Verfolgung unserer berechtigten Interessen (d. h. zur Gewährleistung der Sicherheit unserer Website)

 

Warum?

I. Überprüfung der Einhaltung unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Feststellung, Ausübung oder Verteidigung eines Rechts vor Gericht.

Wie lautet die rechtliche Grundlage?

Verfolgung unserer berechtigten Interessen (d. h. in Übereinstimmung mit unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen, zum Schutz unserer Rechte im Falle von Streitigkeiten oder Ansprüchen)
 

Warum?

J. Anpassung und Personalisierung von Werbung und Online-Marketing-Benachrichtigungen auf der Grundlage der durch Cookies gesammelten Informationen und im Zusammenhang mit der Nutzung der Website, der Dienste und anderer Websites durch den Nutzer (weitere Informationen finden Sie im Abschnitt über Cookies dieser Datenschutzerklärung).

Wie lautet die rechtliche Grundlage?

Einwilligung des Nutzers (d. h. über das Cookie-Banner oder über die Browsereinstellungen)

 

Warum?

K. Sofern gesetzlich zulässig, können wir Anrufe an und von unserem Helpdesk überwachen, um Qualitätskontrollen, Analysen und Mitarbeiterschulungen durchzuführen.

Wie lautet die rechtliche Grundlage?

Zur Verfolgung unserer berechtigten Interessen (d. h. zur Verbesserung unseres Kundendiensts/Helpdesks)

 

Wenn die Verarbeitung personenbezogener Daten auf berechtigten Interessen beruht, führen wir eine Untersuchung durch, um sicherzustellen, dass unser Interesse an der Nutzung der Daten berechtigt ist und dass die grundlegenden Datenschutzrechte des Nutzers nicht durch unsere berechtigten Interessen außer Kraft gesetzt werden („vergleichende Bewertung“). Weitere Informationen zur vergleichenden Bewertung erhalten Sie von unserem Datenschutzbeauftragten unter [email protected]

 

4. Wer sieht, empfängt und nutzt die Daten und wo geschieht das?

4.1. Kategorien von Datenempfängern

Wir geben personenbezogene Daten für die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke an die folgenden Kategorien von Empfängern weiter:

 

Die vollständige Liste der Personen, an die personenbezogene Daten übermittelt werden können, ist an unserem eingetragenen Geschäftssitz erhältlich und kann per E-Mail an [email protected] angefordert werden.

4.2. Internationale Datenübermittlung

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten des Nutzers erfolgt am Sitz des Datenverantwortlichen (siehe Punkt 1), auf den Servern der lastminute.com Group und in den Büros anderer Personen, an welche die Daten zum Zwecke der Erbringung der Dienstleistungen, die vom Datenverantwortlichen angefragt wurden, übermittelt werden können.

Da wir ein internationales Reiseunternehmen sind, übermitteln wir auch personenbezogene Daten an:

Wenn der Nutzer weitere Details zu den getroffenen Schutzmaßnahmen wünscht, kann er schriftlich unter [email protected] kontaktieren.

 

5. Wie lange werden die Daten gespeichert?

Wir speichern personenbezogene Daten so lange, wie dies zur Erreichung der Zwecke und zur Durchführung der in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Aktivitäten erforderlich ist, oder wie dem Nutzer anderweitig mitgeteilt wird, oder so lange, wie dies nach geltendem Recht zulässig ist. Weitere Informationen zur Aufbewahrungsfrist finden Sie hier:

 

Dokument

Helpdesk-E-Mail, einschließlich Benutzeranfragen/-beschwerden per E-Mail

Aufbewahrungsfrist

10 Jahre

Anfangsdatum

Ab dem Datum, an dem die E-Mail gesendet wurde

 

Dokument

Berichte oder Beschwerden

Aufbewahrungsfrist

10 Jahre

 

DURCH TAGGING ERFASSTE DATEN

Dokument

Technische Cookies

Aufbewahrungsfrist

Max. 3 Jahre

Anfangsdatum

Ab dem Datum der Navigation auf unserer Website

 

Dokument

Nichttechnische Cookies

Aufbewahrungsfrist

Max. 1 Jahr

Anfangsdatum

Ab dem Datum der Einwilligung der betroffenen Person

 

6. Welche Datenschutzrechte gelten und wie können sie ausgeübt werden?

Sie können die durch die EU-Verordnung 2016/679 (Artikel 15–22) garantierten Rechte ausüben, einschließlich der folgenden Rechte:

Bezeichnung des Rechts

Recht auf Auskunft

Inhalt

Erhalt einer Bestätigung über bestehende personenbezogene Daten, zugriff auf diese Inhalte und Erhalt einer Kopie.

 

Bezeichnung des Rechts

Recht auf Berichtigung

Inhalt

Aktualisierung, Berichtigung und/oder Korrektur personenbezogener Daten.

 

Bezeichnung des Rechts

Recht auf Löschung/Recht auf Vergessenwerden und Recht auf Einschränkung

Inhalt

Die Löschung von Daten oder die Einschränkung von Daten, die entgegen der Rechtslage verarbeitet wurden, einschließlich derer, die für die Zwecke der Datenerhebung oder -Verarbeitung nicht gespeichert hätten werden müssen. Wenn wir personenbezogene Daten öffentlich gemacht haben, hat der Nutzer auch das Recht, die Löschung personenbezogener Daten und die Annahme angemessener Maßnahmen, einschließlich technischer Maßnahmen, zu verlangen, um die anderen Datenverantwortlichen über die Aufforderung zur Löschung von Links, Kopien oder Reproduktionen dieser personenbezogenen Daten zu informieren.

 

Bezeichnung des Rechts

Recht auf Datenübertragbarkeit

Inhalt

Erhalt der personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format eine Kopie, die dem Unternehmen für die Zwecke eines Vertrags oder mit Zustimmung des Nutzers zur Verfügung gestellt werden, und Übermittlung dieser personenbezogenen Daten an einen anderen Datenverantwortlichen.

 

Bezeichnung des Rechts

Recht auf Widerruf der Einwilligung

Inhalt

 Für den Fall, dass wir die Einwilligung des Nutzers benötigen, hat dieser jederzeit die Möglichkeit, diese zu widerrufen, obwohl wir über andere Rechtsgrundlagen für die Verarbeitung der oben genannten Daten für andere Zwecke verfügen können.

 

Bezeichnung des Rechts

Recht auf jederzeitigen Widerspruch

Inhalt

Recht auf jederzeitigen Widerspruch gegen die Verarbeitung personenbezogener Daten unter bestimmten Umständen (insbesondere in den Fällen, in denen eine Verarbeitung der Daten zur Erfüllung vertraglicher oder gesetzlicher Anforderungen nicht erforderlich ist oder das Unternehmen diese Daten für Direktmarketing-Aktivitäten verwendet.

 

Bezeichnung des Rechts

Recht, keiner ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung beruhenden Entscheidung unterworfen zu werden, inkl. Tätigkeiten zur Profilerstellung

Inhalt

Es ist immer möglich, die Durchführung eines manuellen Entscheidungsprozesses zu beantragen, seine Meinung zu äußern oder Entscheidungen, die ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung beruhen, einschließlich Tätigkeiten zur Profilerstellung, anzufechten, wenn diese Entscheidungen rechtliche oder ähnliche Auswirkungen haben.

 

Sie können diese Rechte jederzeit auf folgende Weise ausüben:

 

Wenn ein Nutzer die oben genannten Rechte gemäß der DSGVO ausübt, werden wir der Anfrage unter Berücksichtigung der personenbezogenen Daten aller Unternehmen der lastminute.com Group nachkommen.

 

Die Rechte im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten können in manchen Fällen eingeschränkt sein. Wenn die Erfüllung dieser Anfrage beispielsweise die personenbezogenen Daten einer anderen Person offenbart oder wenn gesetzliche Anforderungen oder zwingende berechtigte Gründe vorliegen, können wir die personenbezogenen Daten, zu deren Löschung wir aufgefordert wurden, weiterhin verarbeiten.

Es besteht auch das Recht, eine Beschwerde einzureichen, wenn Sie der Ansicht sind, dass Ihre personenbezogenen Daten missbräuchlich behandelt wurden. Wir laden den Nutzer ein, sich zunächst mit uns in Verbindung zu setzen, es ist jedoch sein Recht, soweit dieses Recht für den betreffenden Fall gilt, eine Beschwerde direkt bei der für den Datenschutz zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen.

 

7. Kontaktdaten des Datenverantwortlichen

Die Kontaktdaten des oben genannten Datenverantwortlichen sind:

Blue SAS, eine nach französischem Recht gegründete Gesellschaft mit Sitz in 14, rue d’Uzès – 75002 Paris Frankreich (R.C.S Nr. 490 641 354)

 

8. Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten

Unser Datenschutzbeauftragter ist unter folgender Adresse zu kontaktieren:

[email protected] 

 14, rue d’Uzès – 75002 Paris Frankreich 

 

9. Informationen zu Cookies

Weitere Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

 

10. Hinweise zur Datenschutzerklärung von Facebook

10.1. Benutzerdefinierte Facebook-Zielgruppe – Facebook-Pixel

Wir verwenden die Remarketing-Funktion „Custom Audience“ von Facebook Inc. (1601 Willow Road, Menlo Park, California 94025 oder, wenn Sie Ihren Wohnsitz in der EU haben, Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland). Diese Funktion ermöglicht es uns, Nutzern, die unsere Website besuchen, beim Besuch von Facebook interessenbezogene Werbung („Facebook-Werbung“) anzuzeigen und diese Facebook-Werbung zu statistischen und Marktforschungszwecken zu analysieren, um zukünftige Werbung zu optimieren. Dies ermöglicht es uns, relevantere Anzeigen vorzuschlagen.

Zu diesem Zweck verwenden wir auf unserer Website das sogenannte Facebook-Pixel.

Wenn ein Nutzer unsere Website besucht und eine Aktion ausführt, aktiviert und meldet das Facebook-Pixel diese Aktion. Dies informiert uns, ob ein Nutzer nach dem Aufrufen unserer Facebook-Anzeige etwas unternommen hat. Wir sind auch in der Lage, denselben Nutzer wieder mit der benutzerdefinierten Zielgruppe zu erreichen. Mit diesen Pixeln kann das Verhalten des Nutzers nachverfolgt werden, nachdem er durch Klicken auf die Facebook-Anzeige auf unsere Website weitergeleitet wurde. Dies informiert uns, ob ein Nutzer nach dem Aufrufen unserer Facebook-Anzeige etwas unternommen hat. Wir sind auch in der Lage, denselben Nutzer wieder mit der benutzerdefinierten Zielgruppe zu erreichen.

Dies ermöglicht es uns daher, die Wirksamkeit von Facebook-Werbung zu statistischen und Marktforschungszwecken zu messen. Die auf diese Weise erhobenen Daten sind anonym, d. h. sie erlauben uns nicht, die personenbezogenen Daten einzelner Nutzer einzusehen. Diese Daten werden jedoch von Facebook gespeichert und verarbeitet, weshalb wir unsere Nutzer aufgrund unserer Kenntnis der Situation informieren. Facebook kann diese Informationen mit dem Facebook-Konto des Nutzers verknüpfen und auch verwenden, um die eigenen Werbezwecke in Übereinstimmung mit der Datenrichtlinie von Facebook  https://en-us.facebook.com/policy.php zu verfolgen. Solche Daten können Facebook und seinen Partnern innerhalb oder außerhalb von Facebook bereitgestellt werden. Zu diesen Zwecken kann auch ein Cookie auf dem Computer des Nutzers gespeichert werden.

10.2. Facebook-SDK

In unserer Anwendung verwenden wir das Facebook Software Development Kit (SDK). Das Facebook-SDK wird von der Facebook Inc. 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA oder, wenn der Nutzer seinen Wohnsitz in der EU hat, Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland, bereitgestellt. Durch diese Integration können wir verschiedene Facebook-Dienste mit unserer App verbinden (z. B. Facebook Analytics, Facebook Ads, Facebook Access über SDK, Facebook Account Kit, Facebook Sharing, Facebook Graph API und Facebook App Events).

Konkret haben wir folgende Facebook-SDK-Dienste mit unserer App verbunden:

Mit Facebook anmelden: um dem Nutzer die Möglichkeit zu geben, sich über sein Facebook-Konto zu registrieren oder einzuloggen

Facebook App-Ereignisse: Um die Aktionen von Personen innerhalb unserer App zu verstehen und die Wirksamkeit von Werbung in der mobilen App des Nutzers zu messen. Wir nutzen diesen Dienst, um den Umfang unserer Werbekampagnen und die Nutzung des Facebook-SDKs auszuwerten. Facebook stellt uns nur eine aggregierte Analyse des Verhaltens der Nutzer unserer App zur Verfügung.

Da unsere App mit den Facebook-SDK-Diensten verknüpft ist, müssen wir außerdem die Richtlinien von Facebook befolgen, wonach wir die folgenden Benutzerdaten an Facebook weitergeben müssen, wenn die App heruntergeladen wird, auch wenn keine Anmeldung auf der sozialen Plattform erfolgt:

Mit dem Download unserer App erklärt sich der Nutzer mit der Übermittlung der Daten an Facebook in der oben genannten Weise einverstanden.

Weitere Informationen zum Facebook-SDK für iOS finden Sie hier:https://developers.facebook.com/docs/ios Informationen für Android finden Sie unter: https://developers.facebook.com/docs/android.

Sie können den Status Ihrer Facebook-Verbindung und die entsprechenden Zugriffsrechte unserer Apps jederzeit über Ihre Profileinstellungen auf Facebook (https://www.facebook.com/settings?tab=applications) überprüfen und ändern. Wenn Sie die Verbindung zwischen Facebook und unserer App aufheben möchten, müssen Sie sich bei Facebook einloggen und die notwendigen Änderungen in Ihren Profileinstellungen vornehmen.

 

11. Aktualisierung und frühere Versionen dieser Datenschutzerklärung

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit gemäß diesem Absatz zu ändern. Wenn wir Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vornehmen, werden wir die überarbeitete Datenschutzerklärung auf unserer Website veröffentlichen und das „zuletzt aktualisierte“ Datum zu Beginn dieser Datenschutzerklärung anpassen.

Frühere Versionen dieser Datenschutzerklärung finden Sie hier.

Melde dich kostenlos an, um die aktuellsten Reise-Updates zu erhalten.
Klicke auf Erlauben, wenn du dazu aufgefordert wirst, Benachrichtigungen zuzulassen.